Zum Hauptinhalt springen

Bedarfsorientierte Kinder- und Jugendhilfe in allen Stadtteilen!

Im Kindertreffpunkt SCHORSCH in St. Georg wird eine Stelle nicht nachbesetzt, nachdem eine Mitarbeiterin in Rente gegangen ist. Das vielfältige Bildungs- und Betreuungsangebot des SCHORSCH ist mit nur 3 statt zuvor 4 Mitarbeiter*innen nicht mehr zu stemmen. Im Jugendhilfeausschuss der… Weiterlesen


Keine Stellenbesetzung ohne Auswahlverfahren!

Seit feststeht, dass der jetzige Bezirksamtsleiter Falko Droßmann sein Amt in Hamburg-Mitte aufgibt und in den Bundestag einzieht, hat auch die Klüngelei in der SPD um diesen Posten wieder begonnen. Erneut will man dem Bezirksamt Mitte und der Bezirksversammlung einen Nachfolger nach königlicher… Weiterlesen


Schutz für obdachlose Menschen im Corona-Winter 2021/22

Obdachlose Menschen brauchen auch in diesem Winter unsere Unterstützung. Die Versorgungslage unter Corona ist jedoch nach wie vor schwierig und Expert*innen der Obdachlosenhilfe attestieren eine zunehmende Verelendung der Menschen. Auch die Zahl von Menschen ohne Wohnung oder Obdach habe in den 1,5… Weiterlesen


Firma mit NS-Vergangenheit soll in ein Gebäude mit Gedenkstätte Hannoverscher Bahnhof ziehen

Die Firma Wintershall Dea ist heute der größte Öl- und Gasproduzent. Während des Nazi-Regimes war das Unternehmen aktiv tätig. Nun soll der Konzern in ein Gebäude mit dem Dokumentationszentrum Hannoverscher Bahnhof ziehen. Ein Schlichtungsversuch des Senats ist bisher gescheitert. Das… Weiterlesen


"Bündnis für das Wohnen"/"Vertrag für Hamburg" (Antrag der Fraktion DIE LINKE)

Das „Bündnis für das Wohnen“ regelt in einem Vertragswerk zwischen der Wohnungswirtschaft (wohnungswirtschaftliche Verbände) und der Stadt die Rahmenbedingungen für den Wohnungsneubau und als Gegenleistung die zu erbringenden Wohnungsneubauzahlen für jedes Jahr. Er ist die Grundlage für die… Weiterlesen

Wahlprogramm 2019