Zum Hauptinhalt springen

Lösung für das Dokumentationszentrum Hannoverscher Bahnhof kommt zu spät

Das Dokumentationszentrum Hannoverscher Bahnhof bekommt ein eigenes Gebäude. Allerdings erst im Jahr 2026. „Diese Verzögerung hat allein der Senat mit seiner schlechten Vertragsgestaltung zu verantworten. Die wenigen noch vorhandenen Zeitzeug*innen werden die Eröffnung in vier Jahren… Weiterlesen


Gebührenfreie Personalausweise für obdachlose Menschen: Modellprojekt auskömmlich finanzieren

Seit Mai 2021 können obdachlose Menschen im Bezirk Hamburg-Mitte einen gebührenfreien Personalausweis erhalten. Das im Dezember 2020 auf Antrag der Regierungsfraktionen beschlossene Modellprojekt finanziert die anfallenden Verwaltungskosten für zunächst ein Jahr aus Sondermitteln der… Weiterlesen


Gesundheitsprävention auf der Veddel langfristig sicherstellen: Finanzierung der Poliklinik verstetigen

Die Corona-Pandemie hat einmal mehr wie ein Brennglas gezeigt, dass die Chancen auf ein langes Leben in Gesundheit sehr ungleich verteilt sind und maßgeblich von den Lebensumständen der Menschen geprägt sind. Denn geringes Einkommen, beengte Wohnverhältnisse, Stress und Diskriminierungserfahrungen… Weiterlesen


Teilnehmende bei Präsenzsitzungen der Bezirksversammlung und ihrer Ausschusssitzungen vor Infektionen schützen

Die Corona-Lage hat dazu geführt, dass die Sitzungen der Bezirksversammlung und ihrer Ausschüsse größtenteils digital stattfinden mussten und nur in besonderen Fällen, wie z.B. einer Wahl, in präsent durchgeführt wurden. Angesichts der zunehmenden Infektionszahlen in Hamburg ist für die… Weiterlesen


Antwort: Fragen an Senatorin Frau Fegebank

Zur Bezirksversammlungssitzung am 21.10.2021 hatte Frau Senatorin Fegebank ihre Teilnahme angekündigt. Geplant war ein Austausch zu Themen, die die Bezirkspolitik beschäftigen. Um sich gut vorzubereiten bat Frau Fegebank die Fraktionen um eine Vorab-Information zu den Fragen und Themen, die Sie … Weiterlesen

Wahlprogramm 2019