3. Juni 2012

Parkplatz Am Inselpark 0


Regionalausschuss                                                                  Drucksache 20/XXX/12
Wilhelmsburg / Veddel




                                 Antrag

der Mitglieder Christine Wolfram, Stefan Dührkop, Olaf Harms und Manfred Schubert
(DIE LINKE)


Betr.: Parkplatz Am Inselpark 0

Im März 2012 hatten wir einen Antrag zur Wiederherstellung der von der igs zum Parkplatz ausgebauten Fläche am Inselpark 0 in den RA eingebracht.

Unabhängig von der Diskussion und der Frage, wie der Antrag von den Fraktionen des RA beschieden wurde, war einige Zeit später ein Bericht im Elbe-Wochenblatt zu lesen, in dem die igs-Sprecherin Frau Ina Heidemann zitiert wurde. Nachzulesen war: „Er soll unter anderem igs-Mitarbeitern und den Besuchern der IBA Parkmöglichkeiten bieten“, erklärt Heidemann. Auch für die NutzerInnen der Kleingartenvereine „Am Bracksee“ und „Grüner Deich“ sei der Platz gedacht,  da die bisherige Stellfläche für Schaugärten benötigt werde.

Diese Formulierung klingt zwar gut, aber der Parkplatz ist mit einer Schranke gesichert. Dass die Kleingärtnerinnen, die Kleingärtner die Schranke jederzeit öffnen können um dann mit ihren PKW den Parkplatz zu nutzen, ist äußerst zweifelhaft.

Damit die Aussagen der igs-Sprecherin nicht an der Realität vorbei gehen,


möge der Regionalausschuss Wilhelmsburg/Veddel beschließen:


Die igs wird aufgefordert, den Kleingärtnerinnen, den Kleingärtnern der KGV „Am Bracksee“ und „Grüner Deich“ umgehend die Nutzung der Parkfläche gegenüber des igs-Hauses am Inselpark 0 zu gewährleisten.