Billstedt

26. Februar 2014 Uwe Böhm  Migration & Flucht 

Billstedt und die Flüchtlinge

Seit wir LINKEN uns in Billstedt einmischen, begleitet uns ein Phänomen, das wohl nicht Billstedt-spezifisch ist, aber das hier eine dynamische Ausprägung hat. In diesen eher verschlafenen Stadtteil kommt immer dann Bewegung, wenn es um Themen geht, die in irgendeiner Form mit Menschen aus anderen Kulturkreisen zu tun haben. Dann ist „Aufruhr“... Mehr...

 
6. März 2013 Rudolf Sergel  Stadtentwicklung /Umwelt

In Zukunft nur noch dicke Luft?

Grünflächen, Stadtklima und Lufthygiene: bedeutsam für Stadtplanung in Hamburg-Mitte Die Beispiele Horner Rennbahn und Grünfläche Oststeinbeker Weg Vor dem Hintergrund des sich vollziehenden Klimawandels müssen Städte, die schon jetzt Wärmeinseln in der Landschaft darstellen, sich auf neue und deutliche Herausforderungen einstellen. Mehrere... Mehr...