Stefan "Teddy" Dührkop

Viva Antifa!

Ich bin 1963 in Hamburg/Sternschanze auf die Welt gekommen. Meine politischen Wurzeln liegen in den 1980er Jahren, wo ich über die Antifa zur Hausbesetzerszene und zum Anti-AKW-Kampf kam.


Heute wohne ich auf der Veddel. Ich befinde mich schon viele Jahre im politischen Widerstand gegen das globale kapitalistische System. In der Bezirkspolitik versuche ich so viel wie möglich zu erreichen, was die Lebenssituation der Menschen verbessert. Das ist über die Gremien der Bezirksversammlung nicht immer leicht, dennoch bin ich in einigen von ihnen aktiv. Zurzeit bin ich Vorsitzender des Sozialraumausschusses und Mitglied des Regionalausschusses Wilhelmsburg/Veddel. Zudem bin ich Mitglied des Hauptausschusses. Wenn möglich, kümmere ich mich auch um den Regionalausschuss in Finkenwerder.